Wunder (Schule im Kino)

richtet sich an:
SchülerInnen

veranstaltet von:
wienXtra-cinemagic
Uraniastraße 1, 1010 Wien
cinemagic[at]wienxtra.at
https://www.wienxtra.at/cinemagic/programmreihen/
 
Montag, 22. Oktober 2018; Zeit: 09:00-11:00 Uhr | wienXtra-cinemagic, Wien

Alter: ab 10 Jahr(en)

Schulstufe: ab der 5. Schulstufe

Anmeldung erforderlich.

Weitere Termine am 11.12., 10.1. und 30.1.

Auggie ist 10 Jahre alt und leidet an einem seltenen Gen-Defekt, der sein Gesicht verunstaltet. Nun geht er erstmals in die Schule und Auggies Eltern, als auch er selbst fürchten sich, dass er zum Außenseiter wird, was zunächst auch der Fall ist. Aber der schlaue und liebenswerte Auggie beißt sich durch und findet in Jack einen Freund. Doch die Freundschaft der beiden wird durch den Bully Julian auf die Probe gestellt.

Stephen Chbosky gelingt mit der Verfilmung des Bestellers „Wunder“ ein kleines Filmwunder, denn er vermag es, ein ernstes Thema einfühlsam und auch mit Augenzwinkern in einen Wohlfühlfilm zu verpacken. Die aus verschiedenen Blickwinkeln erzählte Geschichte vermittelt wie hart die Schulzeit für JEDE/N sein kann, dass es sich aber auszahlt, bei seinen Mitmenschen näher hinzuschauen und erst das Engagement für Freundschaften das Leben so richtig lebenswert macht.

Filmheft mit Unterrichtsmaterialien