Papyrus, die faszinierende Pflanze vom Nil


veranstaltet von:
Österreichische Nationalbibliothek
Heldenplatz/Neue Hofburg (Mitteltor), 1010 Wien
info@jugendliteratur.at
http://www.jugendliteratur.at/wissenswelten.html
 
10. Oktober 2018; Zeit: 10:00 und 11:00 Uhr | Papyrusmuseum, Wien

7. und 8. Schulstufe

Vor tausenden Jahren erfanden die Ägypter nicht nur eine unvergleichliche Schrift, sondern stellten auch einen einzigartigen Schriftträger aus dem Sumpfgras Cyperus Papyrus her. Wir finden heraus, wie Papyrus hergestellt wird und welchen Schatz

an Wissen wir diesem Material verdanken.

Das erfolgreiche Programm Wissenswelten der Österreichischen Nationalbibliothek geht weiter! Jeweils einstündige Programme führen durch den PRUNKSAAL, das GLOBENMUSEUM, das PAPYRUS-MUSEUM, das ESPERANTOMUSEUM sowie den BÜCHERSPEICHER, vermitteln spannendes Wissen, erzählen Geschichten und lassen die SchülerInnen selbst aktiv werden. Jede Erlebnisreise steht unter einem Schwerpunktthema, zu dem es auch Passagen aus Büchern zu hören gibt. So macht Wissensvermittlung Spaß!

Angeboten werden altersmäßig speziell ausgerichtete Programme für die 5./6. Schulstufe sowie die 7./8. Schulstufe der

Schultypen AHS, KMS, NMS und WMS.

Schriftliche Anmeldung bitte nur per Online-Formular unter www.jugendliteratur.at

Weitere Angebote und Termine finden Sie auf der Webseite.