eLecture: Webinardidaktik II – Die soziale Präsenz in Live-Online-Settings stärken

richtet sich an:
Lehrpersonen

 
20. Oktober 14:00-15:30 | Online (Zoom), Eisenstadt

Webinare und Videokonferenzen haben eine besondere Rolle im aktuellen Bildungsgeschehen bekommen. Welche Rolle in diesem Zusammenhang die soziale Präsenz spielt, wird in dieser zweiten eLecture der Reihe „Webinardidaktik“ behandelt. Good Practice“ oder „Lernen von den Erfahrenen“ lautet die Devise dieses Lernangebotes. Die Webinarexpertin und Mitarbeiterin der Virtuellen PH, Susanne Aichinger, erläutert in 60 Minuten wesentliche Aspekte der sozialen Interaktion im digitalen Lernraum und bittet die Teilnehmenden im Anschluss zum interaktiven Austausch.



Weitere Informationen und Anmeldung