[mla] 2014

Mitmachen beim [mla] 2014!

 

Sie haben dieses Schuljahr mit Ihren Schülerinnen und Schülern ein Medienprojekt realisiert? Haben ein Computerspiel programmiert? Eine Klassenzeitung erstellt? Einen Video- oder Radiobeitrag realisiert? Oder etwas ähnliches umgesetzt? Dann reichen Sie Ihr(e) Projekt(e) ein beim media literacy award [mla] 2014! Abgabefrist ist der 15. Juli. Wir sind gespannt auf Ihre Projekte!

 

Was ist der [mla]? Der media literacy award ist eines der größten Medienfestivals Europas, das sich gezielt an Lehrerinnen und Lehrer richtet und die besten und innovativsten Projekte auszeichnet. Mitmachen können Klassenteams aller Schultypen und aller Altersstufen. Der [mla] findet vom 29. bis 31. Oktober 2014 in Wien statt. Veranstaltet wird das Festival vom Bundesministerium für Bildung und Frauen.

 

Hier gibt’s weitere Infos!

Hier geht’s zu Anmeldung!

Auf zum [mla] 2014!

 


Der [mla] geht in die nächste Runde!

Realisieren Sie mit Ihrer Klasse Medienprojekte? Interessieren Sie sich für die Arbeiten anderer Schulteams? Und wollen Sie Ihr Projekt vor großem Publikum präsentieren? Dann machen Sie mit beim media literacy award 2014!

 

Der [mla] wird im Rahmen des internationalen Medienfestival mla:connect verliehen und zeichnet Schulteams aus, die innovative und kreative Projekte realisiert haben. Während des dreitägigen Festivals  sind die Teams eingeladen, ihre Projekte im Herbst 2014 in Wien zu präsentieren. Folgende Kategorien können eingereicht werden: Video, Radio, Printmedien, Comics, Fotos, Multimedia, Neue Medien und Games. Wissenschaftliche Arbeiten und Forschungsprojekte zum Thema Medienpädagogik können unter der Kategorie “Medienbildung” eingereicht werden.

 

Der Bewerbungsschluss für den [mla] 2014 ist der 15. Juli.

Hier finden Sie weitere Informationen zur Anmeldung.