StartseiteStartseite Archiv
BMB
editorial
info
themen
leitfaden
projekte
workshop
e-academy
network
Kommunikation
Wie entsteht Bedeutung?
Semiotisches Labor
Medienlabor
Texte-Medienkultur
Cultural Studies
Einführung
Visual Cultures
Mediengeschichten
Medienpraxis
Gender und Film
Filmkritik mit C. Philipp
Filmehefte
Spielend Radio machen
Radiobeitrag machen
Radiotechnik
Sprechen vor der Kamera
Animationsfilm
Videoschnitt am Computer
Videoschnitt mit Avid
Grundbegriffe DV
Grundbegriffe Avid
Das Dateisystem
Projektmanagement
Das Projektfenster
Das Aufzeichnungs-Tool
Speicheranforderungen
Das Medien-Tool
Timeline-Schnitt
Effektbearbeitung
Titelherstellung
Audio-Tools
Videoausgabe
Meinungsfreiheit
Sch├╝lerzeitung
Weblogs & Podcasts
Dziga Vertov
Audiovisuelle Materialien
Tonmaterial
Medienkatalog
 
Willkommen beim Avid Xpress® DV Workshop!
Der Avid Xpress DV ist ein preisgünstiges professionelles DV-Videoschnittsystem mit digitaler Ausgabe für Notebooks und Workstations. In Verbindung mit einer sogenannten Firewire Schnittstelle (1394), die Ihre Digitale Videokamera besitzen muss, können Sie damit Bild- und Tonmaterialien in Ihren Computer einspielen und auch wieder auf Videoband ausgeben.

Für Ausbildungseinrichtungen ist ein preisgünstiges Avid Xpress DV EduPack erhältlich. Informationen dazu finden sie unter www.avid.at. Das Bundle ist nur für Ausbildungseinrichtungen verfügbar!

An wen richtet sich dieser Workshop?
Die in diesem Workshop enthaltenen Kapitel sind als praktische Einführung in die Videobearbeitung mit dem Avid-System gedacht. Das Aufzeichnen von Video- und Audiomaterial von einer Kamera bzw. einem Videorecorder wird in diesem Tutorial nicht behandelt.
Dieser Workshop ist für Benutzer geschrieben, die mit dem Betriebssystem Windows® vertraut sind und beschreibt die grundlegenden Funktionen von Avid Xpress DV. Sie benötigen keine Vorkenntnisse in der Videobearbeitung. Wenn Sie bereits Erfahrung mit der digitalen und nichtlinearen Bearbeitung von Videos haben, lernen Sie hier die Funktionen von Avid Xpress DV näher kennen.

Projektunterstützung
Wenn Sie im Rahmen des media literacy awards Projektunterstützung angefordert haben, lernen Sie in diesem Workshop das in unserem Studio verwendete Videoschnittprogramm Avid Xpress DV näher kennen. Für unseren Workshop "Wie entsteht Bedeutung?" finden Sie im Workshopbereich Audiovisuelle Materialien Film- und Tonelemente zum experimentieren.
Top

©
mediamanual.at 2001-2016
Workshop Video