StartseiteStartseite Archiv
BMB
editorial
info
themen
leitfaden
projekte
workshop
e-academy
network
Kommunikation
Wie entsteht Bedeutung?
Semiotisches Labor
Labor A
Wissenschaft
Sehen
Sprache
Wahrnehmung
Code
Text
Schrift
Eisenstein / Montage
Kuleschow-Effekt
Konvention / Kontext
Semiologie des Film
Geld, Einfluss, Macht ...
Medienwirkung
Nachrichten
Blind Date
11 / 09
TV
Medienlabor
Texte-Medienkultur
Cultural Studies
Einführung
Visual Cultures
Mediengeschichten
Medienpraxis
Gender und Film
Filmkritik mit C. Philipp
Filmehefte
Spielend Radio machen
Radiobeitrag machen
Radiotechnik
Sprechen vor der Kamera
Animationsfilm
Videoschnitt am Computer
Videoschnitt mit Avid
Meinungsfreiheit
Sch├╝lerzeitung
Weblogs & Podcasts
Dziga Vertov
Audiovisuelle Materialien
Tonmaterial
Medienkatalog
 
"Immer wenn wir denken, haben wir im Bewusstsein irgendein Gefühl, Bild, Konzept oder eine andere Vorstellung gegenwärtig, die als Zeichen dient. Jeder frühere Gedanke hat für den folgenden Gedanken eine gewisse Bedeutung, das heißt, er ist für ihn das Zeichen für etwas."
(Peirce, Charles Sanders: Collected Papers. Harvard University Press, 1931 - 1958)


Medien sind kein neutrales Fenster zur Welt!
In diesem Bereich finden Sie eine einfache Möglichkeit, mit den Codes und Konventionen der audiovisuellen Medien online zu experimentieren. Wenn Sie Ihre Experimente erweitern wollen: unter Audiovisuelle Materialien finden Sie sowohl Film- als auch Tonelemente zum Download.


Funktionsprinzip:
Wählen Sie mit Hilfe der Maus Ihre Bilder aus, indem Sie die linke Maustaste betätigen und das jeweilige Bild in den "Bedeutungsrahmen" weiter unten ziehen.
Hinweis: Funktioniert nicht mit Netscape!





A
B
C
D
 

Mit dem Sound kann die Bedeutung der montierten Bildfolge (A-D) beeinflusst werden.
Sound 1 Sound 2 Sound 3

Bilder mit freundlicher Genehmigung der Autoren



©
mediamanual.at 2001-2016 Top