mla 2015

Der Artikel über die Fachtagung 2015 ist online

 

Im Rahmen des media literacy award 2015 fand am 5. November die Fachtagung zum Thema Medienbildung in Wien statt. 11 Lehrerinnen und Lehrer aus dem gesamten Bundesgebiet waren eingeladen, ihre medienpädagogischen Projekte vorzustellen. Für die 70 TeilnehmerInnen war es spannend, Erfahrungsberichte aus der Praxis zu hören und miteinander zu diskutieren.

 

Nun ist der begleitende Artikel von mediamanual-Redakteurin Inge Fritz online!

 

 

Unter dem Titel: „Die Schule umarmen – Wer sich kreativ entfalten darf, kommt auf spannende Ideen“ steht der Artikel hier zum Download bereit!

 

 

Manipulation? Oder Realität? Was heißt eigentlich „Wirklichkeit“?

 

Die Preise des media literacy awards wurden vor Kurzem überreicht  – und so war es an der Zeit, einigen frischgebackenen Preisträgern einen Besuch abzustatten, um mehr über ihr Projekt zu erfahren!

Unser Weg hat uns in die HTL Ottakring in Wien geführt, wo wir neulich das Team eines Fotoprojekts trafen, das sich mit der gezielten Manipulation von Bildern auseinandergesetzt hatte. Für ihre Werke wurden die SchülerInnen im Rahmen media literacy awards in der Kategorie PRINT ausgezeichnet. Wir durften den Preisträgern bei der nochmaligen Erstellung ihrer Fotoarbeiten über die Schulter schauen und erfahren, wie es eigentlich zu ihrem Projekt „Darstellung der Realität in den Bildmedien“ kam.

 

In Kürze erscheint hier der Video-Beitrag!